CCPP-Samsun-Turkey1
CCPP-Samsun-Turkey1264424614
CCPP-Samsun-Turkey1308026318
CCPP-Samsun-Turkey1318346879
CCPP-Samsun-Turkey1315989965
CCPP-Samsun-Turkey1268813329
CCPP-Samsun-Turkey1294917457
CCPP-Samsun-Turkey1281106770
CCPP-Samsun-Turkey1288190189
CCPP-Samsun-Turkey1318346816
samsun_ccpp_flooding_study

TKW SAMSUN, TÜRKEI

 

OMV Elektrik errichtet ein 870 MW Kombigaskraftwerk in Samsun, Türkei. Durch den Einsatz moderner Technik (GE 9 FB-Technologie des Projektpartners GE Energy) erfüllt diese Anlage sämtliche Ansprüche hinsichtlich Effizienz und Gesamtwirkungsgrad, die an ein zeitgemäßes Kraftwerk gestellt werden.

Gemeinsam mit der PÖYRY Energy GmbH nahm convex ZT GmbH an den technischen Vertragsverhandlungen teil, führte die gesamte Baueinreichplanung durch, und unterstützte OMV bei der Erreichung der Baugenehmigung. In weiterer Folge war convex ZT GmbH als Owners Engineer für die Prüfung der Bauplanung und Überwachung der Bauausführung verantwortlich. Während des Betriebes erforderliche Planungs- und Ausschreibungsarbeiten zufolge Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen werden von convex ZT GmbH und convex Ltd. Şti. durchgeführt.

Das Kraftwerk befindet sich einerseits in der Nähe des Akçay Flusses, und andererseits am Ufer des Schwarzen Meeres, somit besteht ein Überflutungsrisiko. Eine Überflutungsstudie wurde von convex ZT GmbH in Zusammenarbeit mit der TU Istanbul durchgeführt, um das Schadenspotential im Falle von Hochwasser im Fluss und im Meer festzustellen.

Bauherr:
OMV Elektrik, Österreich
Generalunternehmer:
METKA, Griechenland
Leistung (elektrisch):
870 MW
Baubeginn:
2010
Inbetriebnahme:
2013

_
Fotos:
convex ZT GmbH