HEPP_Zoti

57 MW WASSERKRAFTWERK ZOTI, GEORGIEN

5. März 2016

Im Auftrag des Bauherrn ist convex ZT GmbH gemeinsam mit Hydroconsult GmbH (Hydrologie) und 3G ZT GmbH (Tunnelplanung) für die Einreichungs- und Ausschreibungsplanung tätig.

Die Anlage hat drei Einlaufbauwerke, Rohre und Tunnels als Triebwasserwege und drei Krafthäuser.