fgd_ventanas
convex - Projekt FGD Ventanas
chile3

REA VENTANAS, CHILE

 

Andritz erhielt vom chilenischen Energieversorgungsunternehmen Norgener S.A. den Auftrag zur Lieferung von einer Rauchgasentschwefelungsanlage und eines Schlauchfilters für Unit 1 (120 MW) und einer Schlauchfilteranlage (218 MW) für das Kohlekraftwerk Ventanas.

convex ZT GmbH wurde von Andritz mit der Baueinreichung- und ausführungsplanung beauftragt. Die Anlage in Ventanas steht auf einem sandigen Boden, in den Bereichen mit hohen Fundierungslasten wurden Bohrpfähle vorgesehen. Chile ist eines der Länder mit den höchsten Erdbebenlasten der Welt, und sämtliche baustatischen Berechnungen müssen von einem unabhängigem Prüfingenieur für Erdbeben geprüft und freigegeben werden. In diesem Projekt wurden alle baustatischen Berechnungen von Prof. Dr. Rodolfo Saragoni (www.sysingen.cl) geprüft und freigegeben.

(English) Owner:
AES Norgener
General contractor:
Andritz Energy and Environment GmbH
Overall costs:
€ 60 Mio.
Construction costs:
€ 6,5 Mio.
Completion:
2012

-
Photos:
P. Loecker