Mjoelby_031
Mjoelby_041
Mjoelby_021
Mjoelby_05
Mjoelby_10_20141
Mjoelby_Fuel-Silo_10_2014
Mjoelby_03
Mjoelby_04
Mjoelby_02
Mjoelby_01

TKW MJÖLBY, SCHWEDEN

 

Mjölby-Svartådalen Energi AB errichtet ein Biomassekraftwerk mit einer jährlichen Leistung von 100 GWh Fernwärme und 45 GWh Strom in Mjölby, Sweden. Das 35 MW Biomassekraftwerk wird mit Holz befeuert. Das Kraftwerk wird im Herbst, Winter und Frühling als Grundlastkraftwerk betrieben werden. Die Inbetriebnahme erfolgte im Herbst 2015.

ANDRITZ Energy & Environment (AE&E) erhielt den Auftrag als Generalunternehmer für das Kraftwerk inkl. aller Bauarbeiten über Grund. Im Auftrag von AE&E ist convex ZT GmbH für die gesamte Bauplanung und der Bauausschreibung verantwortlich. Der sehr enge Terminplan erforderte die Verwendung von Stahlbeton-Fertigteilen, soweit wie möglich.

Bauherr:
Mjölby-Svartådalen Energi AB, Schweden
Generalunternehmer:
AE&E, Österreich
Leistung:
35 MW
Baubeginn:
2013
Inbetriebnahme:
2015

-
Fotos:
AE&E, A. Moritz