KW COOLKEERAGH 1310306532
KW COOLKEERAGH 1310306550
KW COOLKEERAGH 1501_131322_17
KW COOLKEERAGH 1501_131330_18
KW COOLKEERAGH 1501_131339_19

TKW COOLKEERAGH, NORDIRLAND

 

Das Kombikraftwerk Coolkeeragh erzeugt 400 MW elektrische Energie mit einer GE-Gasturbine (250 MW), einem Standard Fasel Lentjes-Boiler und einer ALSTOM Dampfturbine (150 MW). Die Anlage in Coolkeeragh, Londonderry ist eines der effizientesten Kraftwerke dieser Größenordnung auf der irischen Insel. Sie ersetzt das seit 1959 in Betrieb befindliche, mit Öl betriebene Kraftwerk am gleichen Ort.

Im Auftrag der VA TECH Hydro wurde die technische und terminliche Koordination und Überwachung der Bauplanung (für Coteba-Ast GmbH) sowie diverse Planungstätigkeiten, wie z.B. die schwingungsisolierte Aufstellung der Kühlwasserpumpen, durchgeführt. Die strenge Überprüfung aller statischen Berechnungen und Baupläne durch den Owner’s Engineer sowie das damit verbundene Freigabeverfahren erforderte einen entsprechenden Vorlauf in der gesamten Bauplanung.

Bauherr:
ESBI, Irland
Generalunternehmer:
VA TECH Hydro, Österreich
Baustahl:
651 to
Beton:
13.900 m³
Betonstahl:
1.500 to
Gesamtkosten:
€ 245 Mio.
Baukosten:
€ 21 Mio.
Inbetriebnahme:
Jänner 2005

_
Fotos:
T. Uzunoglu