DCIM100MEDIADJI_0048.JPG
DCIM100MEDIADJI_0046.JPG
DCIM100MEDIADJI_0045.JPG
DCIM100MEDIADJI_0036.JPG
DCIM100MEDIADJI_0003.JPG

TKW BISMAYAH, IRAK

 

Das Baghdad Bismayah Kombikraftwerk wird von der Mass Group Holding (MGH) aus Jordanien im Auftrag des irakischen Elektrizitätsministeriums gebaut. Das Kraftwerk wird in zwei Phasen zu jeweils 1.500 MW errichtet. Die 9FA Gasturbinen von GE haben eine Leistung von 2.080 MW, die restlichen 980 MW Leistung erbringen die Dampfturbinen. Das Kraftwerk ist Teil der in Bau befindlichen Stadt Bismayah, welche aus über 100.000 Wohneinheiten sowie der zugehörigen Infrastruktur besteht.

APPA Consult GmbH ist im Auftrag von MGH als Owner’s Engineer tätig. Im Team der APPA führt convex ZT GmbH die Überprüfung der Bauplanung durch.

Errichter:
Mass Group Holding Ltd., Jordanien
Generalunternehmer:
Phase 1: ENKA, Türkei
Phase 2: J&P AVAX, Griechenland
Leistung (elektrisch):
3.000 MW
Baubeginn:
2015
Inbetriebnahme:
im Kombi-Cycle: Oktober 2017

Fotos:
Mass Group Holding Ltd.